Das sind die 10 ältesten Dividenden-Aktien der Welt

Das sind die 10 ältesten Dividenden-Aktien der Welt

 

Das sind die 10 ältesten Dividenden-Aktien der Welt

 

Was genau sagt es über eine Firma aus, wenn Sie über viele Jahre hinweg Dividenden ausschütten kann? Genau, das dieses Unternehmen so erfolgreich ist, das sie es sich über viele Jahre leisten konnten, Gewinne an ihre Aktionäre auszuschütten. Weiter bedeutet das, dass dieses Unternehmen über viele Jahre hinweg gut gewirtschaftet hat, ein stabiles Wachstum vorweisen kann und damit eine gute Investition ist. In unserem Artikel stellen wir Ihnen die zehn Unternehmen vor, die nun schon am längsten Dividenden auszahlen. Finden Sie hier die Aktien, die Ihnen regelmäßig Geld auszahlen!

 

Procter & Gamble

 

Procter & Gamble schüttet seit 1890 kontinuierlich Dividenden aus, also seit mittlerweile 131 Jahren. Das ist unglaublich und spricht für den Erfolg des Konglomerat aus Konsumgüterproduzierenden Unternehmen. Aber es gibt weitere Firmen, die noch wesentlich länger Dividenden ausschütten.

 

Johnson Controls

 

Johnson Controls zahlt bereits drei Jahre länger als Procter & Gamble Dividenden aus. Seit dem Jahr 1887 zahlt Johnson Control seinen Aktionären jedes Jahr einen Teil ihres erwirtschafteten Gewinnes aus. Das auf Gebäudetechnik und Dienstleistungen für Industrien spezialisierte Unternehmen kann damit auf eine äußert erfolgreiche Geschichte zurückblicken.

 

UGI Corp.

 

Die UGI Corp. ist ein Strom und Gasversorger, der in den USA und in Teilen Europas tätig ist. Die Menschen brauchen ja immer Strom, nicht wahr? Aus diesem Grund kann das Unternehmen seit 1885, also schon seit 136 Jahren, Dividenden an seine Aktionäre auszahlen.

 

Eli Lilly

 

Ähnlich lange wie die UGI Corp. zahlt das Pharmaunternehmen ELI Lilly Dividenden aus. Bemerkenswert ist aber, dass der Offizier damit nur neun kurze Jahre nach der Gründung beginnen konnte. Eine wahre Erfolgsgeschichte.

 

Stanley Black & Decker

 

Jeder der sich mit heimwerken beschäftigt kennt das Traditionsunternehmen Stanley Black & Decker. Seit 1877 zahlt das Unternehmen konstant und traditionsbewusst jedes Jahr eine Dividende an ihre Aktionäre aus.

 

Royal Bank of Canada

 

Seit 1870 schüttet diese Bank Geld an Ihre Aktionäre aus. Das sind 151 Jahre konstanten Wachstums und Gewinn für die Anteilseigner. Aber damit ist sie nicht die einzige kanadische Bank.

 

Canadian Imperial Bank of Commerce (CIBC)

 

Zwei Jahre länger zahlt die CIBC Dividenden aus. Sie ist eine weitere kanadische Bank, die extrem krisensicher und gewinnbewusst erscheinen. Dort Geld anzulegen sieht also seit 153 Jahren wie eine sichere Möglichkeit aus, Geld zu erwirtschaften.

 

Bank of Nova Scotia (Scotiabank)

 

Auf Platz drei unserer Rangliste findet sich eine weitere kanadische Bank. Man muss sich nur einmal vorstellen, wie viele Finanzkrisen und politische Erschütterungen diese Banken erlebt haben. Ganz zu schweigen von zwei Weltkriegen. Seit 1832 zahlt diese Traditionsbank Dividenden aus.

 

Bank of Montreal

 

Seit 1829 schüttet diese nur zwölf Jahre früher gegründete Bank aus der kanadischen Metropole Dividenden aus. Damit ist sie die Bank, die weltweit am längsten Dividenden auszahlt.

 

York Water Company

 

Der Spitzenreiter unserer Rangliste ist der Wasserversorgen York Water Company aus Pennsylvania. Seit 1816, also seit über 200 Jahren, zahlen sie Geld an ihre Aktionäre aus. Wasserversorgung ist ein krisensicheres Geschäft, das diese Aktien sehr attraktiv und sicher macht.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.